Pflanze Quinoa
Vorkommen Südamerika
BeschreibungQuinoa (Chenopodium quinoa) auch als Inkareis oder Andenhirse bezeichnet, ist eine einjährige krautige Pflanze aus Südamerika mit einer Wuchshöhe von 50 bis 150 cm.
Nutzung in der Naturheilkunde und SchönheitspflegeDie Inkas nutzten Quinoa als Mittel gegen Halsentzündungen. Die mineralstoffreichen Blätter werden als Gemüse oder Salat verwendet während die senfkorngroßen Samen als Getreide genutzt werden. Ihr Gehalt an Eiweiß und einigen Mineralien (v.a. Magnesium und Eisen) übertrifft sogar den vieler Getreidearten. Über 50% der in Quinoa enthaltenen Fettsäuren sind ungesättigt.
Dr. Oldhaver-Produkte mit diesem Inhaltsstoff

Flat & Slim
Exotic Hair

 

 

 

Quinoa