Pflanze Oolong Tee
Vorkommen Ostasien
BeschreibungDer Oolong Tee ist eine Zwischenvariante aus grünem und schwarzem Tee, der die Wirkstoffe beider Tees vereint. Der Oolong-Tee beinhaltet eine große Zahl an Saponinen, welche die Fettaufnahme im Darm hemmen. Durch das enthaltene Koffein wird zudem die Fettverbrennung angeregt. Ursprünglich kommt Oolong aus Taiwan. Er ist ein halbfermentierter grüner Tee, der aus der Teepflanze Camellia sinensis gewonnen wird. Der Name "Oolong" kommt aus dem Chinesischen und bedeutet "Schwarze Schlange". Einer Legende zufolge soll der Inhaber einer Teepflanzung von seinen trocknenden Teeblättern durch eine schwarze Schlange verscheucht worden sein. Als er sich nach einigen Tagen zurücktraute, waren die Teeblätter in der Sonne oxidiert und ergaben ein fantastisches Getränk: den fermentierten Oolong-Tee.
Nutzung in der Naturheilkunde und SchönheitspflegeEine japanisch-chinesische Studie zeigte, dass dieser Tee ein enormes Abspeckpotenzial besitzt. Zwei Drittel der Versuchsteilnehmer, die täglich drei Tassen Oolong-Tee tranken, verloren innerhalb von sechs Wochen deutlich an Gewicht, obwohl sie ihre Ernährung nicht umgestellt hatten.
Dr. Oldhaver-Produkte mit diesem Inhaltsstoff

Bikini-Tee

 

Oolong Tee