Pflanze Jiaogulan
Vorkommen Ostasien
BeschreibungJiaogulan (Gynostemma pentaphyllum) ist eine in Asien heimische, schnell wachsende Pflanze aus der Familie der Kürbisgewächse. Bereits im 15. Jahrhundert wird Jiaogulan in China als Heilkraut verwendet.
Nutzung in der Naturheilkunde und SchönheitspflegeIn der südlichen Bergregion Chinas nutzen die Menschen Jiaogulan als Vitaltee. Dort wird die außergewöhnlich hohe Anzahl der über Hundertjährigen auf den Genuss der Pflanze zurückgeführt, weshalb sie in China auch „Xiancao“ = „Kraut der Unsterblichkeit“ genannt wird. Das breite Wirkspektrum von Jiaogulan hängt vermutlich mit den in Jiaogulan enthaltenen Saponinen zusammen, die sonst nur in Ginseng vorkommen. Nicht nur der Umstand, in einer nicht mit dem Gingseng verwandten Pflanze Saponine zu finden, ist erstaunlich. Allerdings findet man in Jiaogulan 82 verschiedene Saponine während im Gingseng gerade einmal 28 enthalten sind.
Dr. Oldhaver-Produkte mit diesem Inhaltsstoff

Miracle Skin Effect + Wrinkle Stop

 

Jiaogulan