Pflanze Ginkgo Biloba
Vorkommen China
BeschreibungDer Ginkgo (Ginkgo biloba) kommt ursprünglich aus China. Er ist der einzige noch lebende Vertreter der Ginkgoales und wird daher auch als „Lebendes Fossil“ bezeichnet. Er ist ein sommergrüner Baum und kann bis zu 40 Meter groß und 1000 Jahre und älter werden. Besonders charakteristisch sind die fächerförmigen, breiten Blätter, die in der Mitte eingekerbt sind. Weil die Blattform je nach Stellung am Trieb und dem Wuchs des Baumes variiert, gleicht kaum ein Ginkgo-Blatt dem anderen.
Nutzung in der Naturheilkunde und SchönheitspflegeDie Form des Baumes und der Blätter ist auch der Grund für die große Bedeutung des Ginkgo für Kunst, Kultur und Heilkunde. In der Chinesischen Philosophie wird der Ginkgo seit vielen Jahrhunderten als kraftspendend und lebensverlängernd verehrt. Die Blätter enthalten rund 0,5 bis 1,8 Prozent Flavonoide, also sekundäre Pflanzenstoffe wie Flavon- und Flavonolglykoside, Biflavonoide, Kaempferol, Quercetin und Isorhamnetin. Auch Terpene sind zu 0,03 bis 0,25 Prozent vorhanden, insbesondere als Terpenlactone.
Dr. Oldhaver-Produkte mit diesem Inhaltsstoff

Eyelifter
Green Leaves and Vegetables
Gingko Biloba + Vitamine

 

Ginkgo Biloba